Beizgerät Elektrolyt X2 2 x 1Liter Flasche zum reinigen von Edelstahl

Bundle: 2 x 1Liter Flasche

Artikelnummer
400002
Hersteller
W-O-T
Inhalt
2 Liter

29,90 (Grundpreis: 14,95 €/Liter)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


In 2-3 Werktagen versandfertig

In den Warenkorb


Beizgerät Elektrolyt im praktischen Einsatz

Im technischen Bereich wird das Beizen für eine Behandlung von festen Körpern sowie Veränderung einer Oberfläche mithilfe einer Beize verwendet. Dies dient bei Metall zum Oberflächenschutz gegen Oxidation. Einen weiteren Schutz bietet es gegen Schimmel bei Holz und Gewebe und zur Oberflächenfärbung. Zur Edelstahlreinigung in Verbindung mit einem Elektrobeizgerät kommt das Beizgerät Elektrolyt zum Einsatz. Das Beizgerät Elektrolyt wird mit einem Beizpinsel verwendet. Es wird im Bereich elektrochemisches Beizen und unter Verwendung von einem Schweißnahtreinigungsgerät, für das Reinigen von Edelstahl und Schweißnähten verwendet.

Schweißnahtreinigungsgerät der praktische Helfer beim Beizen

Zum Beizen unter Verwendung von Beizgerät Elektrolyt wird ein Schweißnahtreinigungsgerät benötigt. Mit diesem werden WIG-Edelstahl-Schweißnähte in einem Arbeitsgang gereinigt und passiviert. Kleine Lichtbögen an den Spitzen des Carbonfaserpinsels sowie Anlauffarben und Einbrände reinigt das Gerät gründlich. Das Schweißnahtreinigungsgerät besitzt ein Schiebehülsensystem, welcher den Pinsel isoliert. Gleichzeitig bündelt es die Carbonfasern für eine optimale Reinigung. Es sorgt dafür, dass auch Ecken und Kanten problemlos erreichbar sind. Das Gerät wird für elektrochemisches Beizen, Reinigen und Polieren von Edelstahloberflächen im Metallbau verwendet. Eine weitere Anwendung findet das Elektrobeizgerät in Verbindung mit dem Beizpinsel in der Schlosserei sowie in edelstahlverarbeitenden Betrieben.

Das Gerät ist einfach in der Bedienung mit dem Beizgerät Elektrolyt und kommt mit einer Netzspannung von 1 x 230 V (±15 %) sowie einer Netzfrequenz von 50 Hz. Es verfügt über eine Eigenkühlung. Durch das geringe Gewicht ist das Elektrobeizgerät leicht transportabel.

Elektrobeizgerät für ein problemloses Beizen von Edelstahl

Möchte man Edelstahl reinigen oder beizen, so ist ein Elektrobeizgerät das Gerät der ersten Wahl. Elektrochemisches Beizen mit dem Beizgerät Elektrolyt und das Signieren von Edelstahl gelingen mit dem Gerät hervorragend. Es ermöglicht effizientes Beschriften und Polieren sowie farbidentische Entfernung von Oxidschichten an Schweißhähten. Es findet auch im Bereich elektrochemisches Beizen Verwendung. Es besitzt ein stabiles Metallgehäuse. An der Vorderseite ist der Betriebsschalter überdacht. Damit ist ein Schutz vor Verschmutzungen gewährleistet. Die Lüftungsschlitze verhindern, dass sich das Gerät überhitzt.

Ein weiterer Vorteil beim Kauf von diesem Gerät ist, dass das Zubehör – die Beizpinsel und die Elektrolyt-Beize – mitgeliefert werden. Dank seiner robusten Beschaffenheit, eignet sich das Schweißnahtreinigungsgerät optimal zum Einsatz auf Baustellen. Die Verfärbungen die beim Schweißen entstehen, lassen sich mit dem Elektrobeizgerät und dem Beizgerät Elektrolyt sehr gut entfernen. Eine wesentliche Rolle spielt hier elektrochemisches Beizen. Es können dauerhaft sichtbare Signaturen aufgebracht werden. Dabei wird die Stahloberflächenstruktur nicht angegriffen. Maschinenteile können damit leicht beschriftet werden wie Schilder. Strichcodes, Seriennummern, Maßangaben, Typenbezeichnungen und Prüfkennzeichen lassen sich mit entsprechenden Schablonen auf Edelstahlgehäusen signieren.

Beizpinsel in Verbindung mit dem Beizgerät Elektrolyt

Ein Beizpinsel wird mit dem Beizgerät Elektrolyt und dem Elektrobeizgerät verwendet. Beide Komponenten sind im Bereich elektrochemisches Beizen mit dem Schweißnahtreinigungsgerät unerlässlich. Die Masseklemme wird angeschlossen und mit dem Werkstück verbunden. Um Nebenstromschlüsse zu vermeiden, sollte die Masseklemme immer direkt mit dem zu reinigenden Werkstück verbunden werden. Im Anschluss wird der Kohlefaserpinsel angeschlossen. Der Beizpinsel besteht aus über einer Million einzelner Kohlefaser. An deren Enden entstehen die zum Reinigen wichtigen Lichtbögen.

In den Weithalsbehälter vom Elektrobeizgerät wird die Reinigungsflüssigkeit befüllt. Nachdem das Schweißnahtreinigungsgerät eingeschaltet wird, wird er in das Beizgerät Elektrolyt eingetaucht. Der Beizpinsel soll dabei vollständig mit dem Beizgerät Elektrolyt getränkt werden. Der Pinsel sollte vor der Herausnahme aus der Elektrolytflüssigkeit etwas abgetropft werden. Dann wird der Beizpinsel auf das Werkstück gesetzt und zart über die Schweißnaht gestrichen. Wichtig hierbei ist, dass die Kohlefasern senkrecht zur Oberfläche des Werkstücks stehen. Damit können die Lichtbögen an den Kohlefaserspitzen entstehen. Je nach Beschaffenheit der Schweißnaht ist es erforderlich, mehrmals darüber zu streichen um die gewünschte Reinigungswirkung zu erzielen. Je dunkler die Anlauffarben, desto länger die Reinigungsphase. Um die gelösten Oxide mit dem Schweißnahtreinigungsgerät zu entfernen, muss er regelmäßig in den Weithalsbehälter vom eingetraucht werden.

Elektrochemisches Beizen einfach erklärt

Elektrochemisches Beizen erzeugt metallisch saubere Oberflächen durch das Beizgerät Elektrolyt. Es werden nach dem Schweißen Deckschichten mit starken Säuren chemisch entfernt. Es wird dabei das Grundmaterial angegriffen. Dabei wird ein Schweißnahtreinigungsgerät mit einem Beizpinsel verwendet. Durch entsprechende Passivierbeschleuniger ist es bei Tauch- und Sprühbeizen korrosionsgeschützt.

Es verursacht starke Farbunterschiede, insbesondere beim punktuellen Nahtziehen. Das elektrochemische Beizen von Edelstahlschweißnähten sorgt dafür, dass die Oberfläche des Grundmaterials abgetragen wird. Das Beizen mit einem Elektrobeizgerät auf diese Art birgt aber ein hohes Korrosionsrisiko. Das Reinigen und Passivieren der Schweißnaht mit einem Schweißnahtreinigungsgerät durch das elektrochemische Beizen mit einem Elektrobeizgerät und der Beizpinsel, geschieht ohne die Oberfläche optisch zu verändern. Es ermöglicht ein Arbeiten ohne weiße Flecken und Schatten.

Es ist noch keine Bewertung für Beizgerät Elektrolyt X2 2 x 1Liter Flasche zum reinigen von Edelstahl abgegeben worden.

Zubehör

-16,69%
Kohlefaserpinsel 3er Pack für Schweißnahtreinigungsgerät und Beizgerät – Bild 1
Kohlefaserpinsel 3er Pack für Schweißnahtreinigungsgerät und Beizgerät – Bild 2
Kohlefaserpinsel 3er Pack für Schweißnahtreinigungsgerät und Beizgerät

89,90 € 74,90 €

 

inkl. MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
-16,71%
Beizgerät Kohlefaserpinsel - Carbonpinsel Gr. L zum Edelstahlreinigen – Bild 1
Beizgerät Kohlefaserpinsel - Carbonpinsel Gr. L zum Edelstahlreinigen – Bild 2
Beizgerät Kohlefaserpinsel - Carbonpinsel Gr. L zum Edelstahlreinigen – Bild 3
Beizgerät Kohlefaserpinsel - Carbonpinsel Gr. L zum Edelstahlreinigen

35,90 € 29,90 €

 

inkl. MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Nach oben